Stiftungsrat
Die Regierung des Fürstentums Liechtenstein hat in ihrer Sitzung vom 26. März 2018 den Stiftungsrat des Liechtensteinischen Landesmuseums gemäss Art. 13 Abs. 2. lit. a) des Gesetzes über das Liechtensteinische Landesmuseum (LLMG) vom 20. November 2009 für die Mandatsperiode vom 20. April 2018 bis 19. April 2022 wie folgt neu bestellt:
  • Doris Beck, Ruggell, Stiftungsratspräsidentin
  • Rainer Gopp, Vaduz
  • Dr. Caroline Hilti, Balzers
  • Christof Kübler, Fürstenaubruck
  • Dr. Martina Sochin D'Elia, Eschen (bisher, bis 21. Mai 2020)

Der neu gewählte Stiftungsrat wird seine Tätigkeit am 20. April 2018 aufnehmen.
 

2017


2016


2015


2014


2013

 Jahresbericht 2013 der Stiftung Liechtensteinisches Landesmuseum

 

2012 

 

2011


Älteres